Cut Clock – Die Papieruhr

Die Papieruhr, eine Uhr, die sich den verschiedenen Dimensionen von Zeit bildhaft nähert: Die Uhr besteht zur Gänze aus Papier und ist zunächst völlig flach verpackt. Beim Öffnen entfaltet sie sich zu einem Kubus, einem Tetraeder oder einem Oktaeder.Mittels unserer Cut Clock, der Uhr aus Papier kann die Zeit flach und bedeutungslos verrinnen – oder sich doch in ihrer ganzen Fülle zeigen.
Projekt
Pop Up Papieruhr
Auftraggeber
Idee
Maya Pindeus
Material
Papier
Technologien
Druck, Laserstanzung
Design + Produktion
Maya Pindeus, Bernhard Rameder
Papieruhr weiss tetraeder
Die Cut Clock, die Papieruhr spielt mit diesen Dimensionen, indem sie zwischen zwei- und dreidimensionaler Form wechselt: Die Uhr ist flach wie ein Bogen Papier verpackt. Beim Öffnen entfaltet sie sich zu einem Kubus, einem Tetraeder oder einem Oktaeder. Das hochwertige Designpapier, aus dem Cut Clock besteht, wurde mit Lasertechnologie geschnitten. Haarfeine Schnittmuster sorgen für interessante Einblicke und reizvolles Lichtspiel. Dahinter verbirgt sich ein deutsches Uhrwerk der Firma Junghans. Aus filigranem Papier entsteht so eine stabile Uhr, die Zeit aus einer neuen Perspektive betrachtet.

2020 rausgebrannt e.U.
Alle Rechte vorbehalten.

SHOP

rausgebrannt Showroom

Gumpendorfer Straße 32
A-1060 Wien

Mo – Sa
10 – 18 Uhr

office@rausgebrannt.at
+43 1 99 71 6 73

PRODUKTION

rausgebrannt e. U.

Hofherr Schrantz Gasse 4b
A-1210 Wien

Mo – Fr
09 – 16 Uhr

produktion@rausgebrannt.at
+4369910000501

RECHTLICHES